Lohgerberstr. 3

49219 Glandorf

05426 - 40 35

Praxis-Telefon

Offene Kleintier-Sprechstunde

Mo: 17.30 - 19.00 Uhr Mi: 17.30 - 19.00 Uhr Fr: 17.30 - 19.00 Uhr

Wiederkäuer

Previous
Next

Tierärztliche Bestandsbetreuung und Gesunderhaltung im Fokus

Gesunde Tiere sind die Grundlage für Ihren Erfolg. Ergänzend zur Behandlung des erkrankten Einzeltieres ist die Vermeidung von Krankheiten und damit Gesunderhaltung des Tierbestandes heute in den Fokus unserer tierärztlichen Bestandsbetreuung gerückt. Der landwirtschaftliche Hintergrund sowie die regelmäßig Fortbildung unserer Tierärzte ermöglichen eine intensive Beratung und zielgerichtete Therapie auf Einzeltier- wie auch auf Bestandsebene. Ehrlichkeit und der Blick für den gesamten Betrieb zeichnen uns dabei aus. Eine umfangreiche Ausstattung ermöglicht es uns sämtliche Behandlungen und Operationen Vorort im Stall durchzuführen. In Notfällen sind wir 24h / 7-Tage für unsere Kunden erreichbar. Unsere Leistungen umfassen dabei u.a.

  • Integrierte tierärztliche Bestandsbetreuung
  • Geburtshilfe (Lagekorrekturen, Gebärmutterverdrehungen, Kaiserschnitt)
  • Regelmäßige Trächtigkeitsuntersuchung per Ultraschall inkl. Fruchtbarkeitsberatung
  • Operation von Labmagenverlagerungen (endoskopisch) im Stall
  • Computergestützte MLP-Datenauswertung zur Optimierung ihrer Betriebskennzahlen
  • Systematische Zellzahlsanierung
  • Untersuchungen von Blutproben (z.B. Ca, P, CK), Milchproben (inkl. Resistenztest) sowie Kot- und Urinproben im hauseigenen Labor
  • Beratung von AMS-Betrieben („Roboterchecks“)
  • Überwachung der Melkhygiene, z.B. durch Tupferproben
  • Beratung und tierärztliche Betreuung von Kälbermast-, Fresseraufzucht- und Bullenmastbetrieben
  • Behandlung von Euter-, Haut-, Klauen-, Stoffwechsel- und Infektionskrankheiten
  • Erstellung betriebsindividueller Impfkonzepte
  • Chirurgie (Klaue, Zitzen, Nabelbruch, Beugesehnenverkürzung, Scheidenplastik, Pansenfistel, etc.)
  • Stallklima- und Fütterungsoptimierung
  • Trockensubstanzbestimmung
  • Intensive Zusammenarbeit mit ihren Beratern aus den vor- und nachgelagerten Bereichen
  • Homöopathie
  • Tierärztliche Betreuung von Schaf- und Ziegenbeständen